Ötztal Tourismus

Corporate Font

Schrift, als Ausdruck von Sprache, soll sich im Falle des Ötztals auf die Eigenständigkeit und Eigenwilligkeit des Ötztaler Dialekts beziehen. Schließlich gehört die Ötztaler Mundart zum Kulturerbe der UNESCO.

Unsere Leistungen:
- Idee & Konzept
- Wahl der Typographie
- Type Design (Ausführung: „TypeTogether“)

Leitidee: In einer immer komplexer erscheinenden Welt ist es für Marken wichtiger denn je, eine klare Markenidentität zu schaffen. Kunden, Besucher und Fans sollten jederzeit in der Lage sein, alles zu erkennen, was die Marke ausmacht. Sowohl in Printmedien als auch in digitalen Medien. Einer der effektivsten Wege um dies zu erreichen, ist eine konstante, nach Maß gefertigte Schrift. Ein sogenannter Corporate Font.

Die Schrift als Ausdruck von Sprache hat im Falle des Ötztals noch eine Zusatzfunktion. Denn da die Ötztaler Mundart ein Teil des immateriellen Kulturerbes der UNESCO ist, wird die Eigenständigkeit und Eigenwilligkeit des Ötztaler Dialekts in der Typografie der Marke mit aufgenommen und zeigt sich in all ihrer Vielseitigkeit. Ausgangsschrift für den Corporate Font des Ötztals war die „Adelle“ des Fontbüros „TypeTogether“.

Die Individualisierung der Schrift fand ihren Ausgangspunkt in den signifikanten „Ö“-Strichen des Ötztal-Logos. Das „Ö“ spielt im Ötztaler Dialekt ohnehin eine ganz besondere Rolle. So wird vieles statt mit einem „O“ des Öfteren mit einem „Ö“ gesprochen und nicht selten wird im Ötztal zum Satzende ein „Ö“ angehängt. Dieser Dialekt mit Ecken und Kanten zeigt sich auch optisch: in einer eckigen Punktierung.

Um die Schrift eigenständig und unverwechselbar zu machen, wurden einige Buchstaben modifiziert und neu gezeichnet.

icons: drag arrow icons: drag arrow

Ursprüngliches „A" – Modifiziertes „A"

Die akustische Einzigartigkeit des Ötztaler Dialekts wird im Schriftbild auch optisch zu etwas ganz Besonderem. Dafür wurden verschiedene Ligaturen entwickelt, die die Verschmelzung zweier Buchstaben zu einer Glyphe zeigen.

Überblick über einige Buchstaben, Zeichen und Glypen der Adelle Ötztal.

Ein wichtiger Baustein eines starken, ganzheitlichen Markenauftritts, ist die Verwendung eines einheitlichen Schriftbildes. Die Adelle Ötztal gibt es in 12 verschiedenen Schriftschnitten.

Ötztal Tourismus

Piktogramme

Piktogramme sind Kommunikation und dienen als visuelle Weltsprache – nonverbal, unmissverständlich und für jeden klar.

Unsere Leistungen:
- Konzept, Gestaltung & Ausarbeitung von über 300 Piktogrammen
- Guidelines für Karten, Leitsysteme & Beschilderung